Suche

Wer ist online

7 Gäste online.

Noch nicht registriert oder angemeldet. Hier registrieren.

Aufwand: Mittlerer Aufwand

Zucchini gefüllt mit Reis und Hackfleisch

Kategorie: Hauptgerichte

Zutaten für 2 Portionen:

60 g Reis, trocken

2 Stück normal große Zucchini, gelb o. grün

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

2 EL Saure Sahne

1 EL 8 Kräutermischung (TK)

Pfeffer

2 TL Pflanzenöl

200 g Hackfleisch

100g Datteln, getrocknet

100g Feigen, getrocknet

2 TL Tomatenmark

250 g Tomatenstücke (Dose)

3 EL geriebener Parmesan

 

Zubereitung:

Reis kochen. Zucchini waschen, halbieren und entkernen. Zwiebel und Knoblauch schälen und in Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Hackfleisch, Zwiebeln und Knoblauch anbraten. Datteln und Feigen vierteln und dazu geben. Tomatenmark einrühren und kurz mit braten lassen. Jetzt noch die Saure Sahne und die Kräuter drunter mischen. Einen schluck Wasser angießen und den Reis unterheben.

Zucchinihälften in eine Auflaufform legen und mit der Masse füllen. Den Parmesan drüber streuen. Alles bei 180 °C 15-20 Minuten in den Ofen. Fertig.

Aufrufe: 23 | Prints: 0 | Dieser Beitrag gefällt einer Person
Der Beitrag hat 1 Empfehlung in sozialen Netzwerken.

  • Beitrags-ID 756
  • Hinzugefügt am 14. Aug 2014 - 10:44 Uhr

Verwandte Suchbegriffe

Zucchini, Hackfleisch, Reis, gefulltes, Gemüse, Gemüse

Einsteller: cookingmauz

Kommentieren

Noch keine Kommentare vorhanden.

 

Alle Beiträge der Gruppe: gefülltes Gemüse

Rezepte | Hauptgerichtecookingmauz | in gefülltes Gemüse

Zucchini gefüllt mit Reis und Hackfleisch

mehr…

Zutaten für 2 Portionen: 60 g Reis, trocken 2 Stück normal große Zucchini, gelb o. grün 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe 2 EL Saure Sahne 1 EL 8