Suche

Wer ist online

1 registrierter Benutzer und 19 Gäste online.

Noch nicht registriert oder angemeldet. Hier registrieren.

Aufwand: Mittlerer Aufwand

Székely Gulasch - klassisches Rezept aus Ungarn

Kategorie: Hauptgerichte, Gemüse

<- vorheriges Rezept  

Zutaten:

500 g frisches Sauerkraut               500 g Schweinefleisch (Nacken) 

4 Zwiebeln, 50 g Schmalz,             2  TL ungarischer Edelsüßpaprika, 1 TL Kümmel

1/2 l Wasser, 1/8 l saure Sahne,     1 EL Mehl, Salz

Zubereitung:

Zwiebeln klein schneiden und im heißen Schmalz gut andünsten. Den Paprika und das gewürfelte Schweinefleisch zugeben. Bei geringer hitze unter häufigem Umrühren etwa 50 min schmoren lassen.

Das Sauerkraut dazugeben, den Kümmel darüber streuen und etwas  durchziehen lassen. Das Wasser zufügen, alles gut durchgaren  (ca. 15 min) und die mit Mehl verquirlte Saure Sahne einrühren. Bei Bedarf mit Salz abschmecken.

- das Gericht mit Knödelscheiben servieren (siehe Foto)

- dazu trockener Rotwein aus Ungarn 

- pro Portion ca. 830 kcal/3500kJ 

Aufrufe: 54 | Prints: 0 | Dieser Beitrag gefällt einer Person
Der Beitrag hat 3 Empfehlungen in sozialen Netzwerken.

  • Beitrags-ID 1154
  • Hinzugefügt am 23. Nov 2016 - 10:12 Uhr
<- vorheriges Rezept  

Verwandte Suchbegriffe

Sauerkrauut, Schweinefleisch, Zwiebel, Schmalz, Saure, Sahne, Paprikapulver

Einsteller: monika-kocht

Kommentieren

Noch keine Kommentare vorhanden.

 

Alle Beiträge der Gruppe: Sauerkraut nach Hausrezept

Rezepte | Hauptgerichte | Gemüsemonika-kocht | in Sauerkraut nach Hausrezept

Sauerkraut - so wie ich es mag

mehr…

Zutaten für 4 Personen: 500 g Sauerkraut möglichst naturell aus dem Fass, 1 mittlere Zwiebel, 1 EL Pfefferkörner, 1 EL Senfkörner, 1 TL Kümmelkörner, 1 EL

 

Rezepte | Hauptgerichte | Gemüsemonika-kocht | in Sauerkraut nach Hausrezept

Székely Gulasch - klassisches Rezept aus Ungarn

mehr…

Zutaten: 500 g frisches Sauerkraut               500 g Schweinefleisch (Nacken)  4 Zwiebeln, 50 g Schmalz,